Mukoviszidose muss heilbar werden!

Mit Ihrer Hilfe können wir in der eigenen Mukoviszidose-Ambulanz intensive Therapien ermöglichen.

Spenden

Über das Projekt

Unterstützen Sie die Mukoviszidose-Ambulanz des Luisenhospitals

Die Zahl 100 dokumentiert einen Erfolg, der bis vor einigen Jahren überhaupt nicht absehbar war: 100 erwachsene Patienten, die an der angeborenen Stoffwechselerkrankung Mukoviszidose erkrankt sind, werden regelmäßig in der 2005 gegründeten Spezial-Ambulanz für Erwachsene des Luisenhospitals behandelt. Die Behandlung ist dringend notwendig und ohne Spenden nicht finanzierbar.

Erfolge

Personen haben unser Projekt bereits unterstützt

sind bereits zusammengekommen

Über uns

Gemeinsam für Gesundheit und Menschlichkeit in Aachen

Gemeinsam engagieren sich Mitarbeiter des Luisenhospitals sowie Unternehmer und Bürger aus der Aachener Region im Verein Freunde und Förderer des Luisenhospitals e. V.. Ihnen allen liegt die gesicherte Existenz des Luisenhospitals mit seiner traditionsreichen Geschichte am Herzen.

Spenden